Über mich

birgit-petrich-traurednerinBirgit Petrich einmal privat?
1957 geboren, kann ich auf ein bisher absolut lebenswertes Dasein schauen.
Mein Lebensweg ist unbeschreiblich erfüllt und ich bin ein Mensch der Tat. Meine inzwischen erwachsene Tochter ist mein Lebensmittelpunkt.

Erfolgreich habe ich viele Hürden des Lebens genommen, einen Beruf gelernt und dann nach Abschluss meines Studium gearbeitet. Immer hatte ich mit Menschen zu tun und brauche den Bezug zwischen Arbeit und Menschen.

Ich leite seit mehr als 17 Jahren erfolgreich ein Unternehmen und bin nun endlich so weit, dass ich sage, ich will meiner Berufung folgen und viele Menschen ein Stückchen auf dem Weg in ihr gemeinsames Lebensglück begleiten.

Wenn nicht jetzt, wann dann!

Wie kam ich darauf Traurednerin zu werden?
Als mich Freunde einmal baten, ihre freie Trauung zu gestalten, war ich überwältigt und total gerührt von dem Vertrauen.
Es war eine wunderbare Erfahrungen für mich und der Grundstein, das einmal zur Berufung werden zu lassen war gelegt.